Durchsuchen nach
Kategorie: Torsten Felstehausen

Menschen vor Profite: Die Gesundheitsversorgung in die öffentliche Hand!

Menschen vor Profite: Die Gesundheitsversorgung in die öffentliche Hand!

Der Kreisverband Kassel-Land startet die gesundheitspolitische Krankenhausbettentour durch  Hessen im Rahmen des gesundheitspolitischen Aktionsmonats der Partei DIE LINKE. Hessen „In der Corona-Pandemie werden die Schwächen unseres Gesundheitssystems wie unter einem Brennglas sichtbar“, erklärt Achim Kessler, gesundheitspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Deutschen Bundestag. „Um sie zu beseitigen, brauchen wir eine radikale Umgestaltung unseres Gesundheitssystems. Die Gesundheitsversorgung muss wieder in die öffentliche Hand! Doch die Bundesregierung setzt auch in der Corona-Krise weiter auf Wettbewerb, Markt und Profitorientierung. Dagegen wollen wir mit dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

Links wirkt! LINKE fordert mehr Schulbusse im Landkreis Kassel

Links wirkt! LINKE fordert mehr Schulbusse im Landkreis Kassel

Nach der Intervention des nordhessischen Landtagsabgeordneten Torsten Felstehausen wendet sich das Blatt. Nachdem sowohl NVV als auch der Landkreis Kassel zunächst in der HNA verlautbaren ließen, dass die keine Chance sähen, Verbesserungen auf den Weg zu bringen, kam jetzt Bewegung in die Sache. Zusätzliche Busse, zusätzliche Mitarbeiter*innen sind jetzt erforderlich. Das Tragen von Masken, das häufige Lüften können helfen, aber nichts ist so wirksam, wie das Einhalten des Abstands. Hierfür trägt der Landkreis und der NVV die Verantwortung. Mehr lesen…

Weiterlesen Weiterlesen

DIE LINKE informiert über rechte Netzwerke

DIE LINKE informiert über rechte Netzwerke

Lesung und Diskussion am 27.08. in Lohfelden (Zum Download der Broschüre, bitte auf das Bild klicken) Spätestens seit den Morden des NUS und der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke stellt sich die Frage, warum die nordhessische Neonaziszene so lange unter dem Radar der Sicherheitsbehörden bleiben konnten. Über die Akteure und Strukturen der rechten Szene informiert jetzt eine Broschüre unter dem Titel „Wenn wir das gewusst hätten…“. Die Broschüre knüpft an die Erkenntnisse zu den sog. NSU-Morden an und…

Weiterlesen Weiterlesen

Polizei, Gewalt und Kontrolle

Polizei, Gewalt und Kontrolle

Nicht nur nach den Vorfällen von Stuttgart und Frankfurt fragen viele, wie und warum es immer wieder zu Gewalt gegen die Polizie kommen kann. Für uns Linke ist klar, dass körperliche Angriffe auf Polizist*innen kein Mittel der politischen Auseinandersetzung sein dürfen. Gleichzeitig erleben wir leider auch immer wieder gewalttätige Übergriffe der Polizei, wie in Kassel am 20.07.2019 bei der Demonstration gegen Neonazis in Kassel. Der WDR hat in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt diese und andere Vorfälle rekonstruiert und dokumentiert. Auch…

Weiterlesen Weiterlesen