Ärzte im ländlichen Raum: Sie fehlen an allen Ecken und Enden

Ärzte im ländlichen Raum: Sie fehlen an allen Ecken und Enden

13. September 2018 0 Von Patrick Würfel

Wer von euch kennt es nicht auch? Man wohnt außerhalb der Stadt im ländlichen Raum in unserem schönen Landkreis und man sieht, wie Hausärzte in den Ruhestand gehen, es wird häufig kein Nachfolger gefunden und die Praxis muss schließen. Auch Fachärzte auf dem Land sind großteils leider Mangelware.

Nicht selten muss man dann weite Wege auf sich nehmen oder gar in die Stadt fahren, wo sich die Ärzte gefühlt bis unter die Decke stapeln.

Dies ist ein Zustand, den auch ich persönlich nicht hinnehmen möchte und daher setze ich mich zusammen mit unserem Kreisverband Kassel-Land dafür ein, dass die Bedingungen für Ärzte verbessert werden und eine Niederlassung für jene damit attraktiver wird. Auch setzen wir uns für die Einrichtung dezentraler Versorgungszentren in öffentlicher oder gemeinnütziger Trägerschaft ein, damit die ärztliche Versorgung im Landkreis ausgebaut und somit auch sichergestellt wird.

Lasst uns dieses Thema gemeinsam für unseren schönen Landkreis anpacken, denn nichts ist kostbarer als die Gesundheit und an der Aufrechterhaltung dieser spart man nicht.